Lehrevaluation Systembefragungen Online-Befragungen

Beratung Forschung Download FAQ

Über ULe

Universitätsprojekt Lehrevaluation (ULe)


Die Qualität der Lehre auf einem hohen Niveau zu sichern und dabei ständig zu verbessern - dies war der Gedanke bei der Gründung des Universitätsprojekts Lehrevaluation im Jahre 1997 - und ist es bis heute. Durch systematische und wissenschaftlich fundierte Verfahren zur Lehrevaluation unterstützt das Projekt den Prozess der Qualitätssicherung und -verbesserung an der Friedrich-Schiller-Universität Jena.

Hierzu werden systematische Instrumente und Verfahren entwickelt, die den Dialog zwischen den beteiligten Personen - den Lernenden und den Lehrenden - unterstützen und fördern.

Im Fokus unseres Handelns steht hierbei der Dialog mit unseren Nutzern; beginnend mit der Entwicklung eines Evaluationskonzeptes bis zur Umsetzung der konkreten Befragung. Die langjährigen praktischen Erfahrungen des Projekts und die wissenschaftliche Kompetenz stehen neben der Friedrich-Schiller-Universität Jena auch anderen Hochschulen und Anbietern von Bildungsleistungen zur Verfügung.

ULe

Aktuelles

18.01.2017
Workshop "Ergebnisberichte lesen leicht gemacht" am 2. Februar 2017 um 14 Uhr
In diesem kurzen Workshop werden die wesentlichen Teile der Ergebnisberichte der Systembefragungen anhand der aktuellen Studienabschlussbefragung 2016 vorgestellt. Es folgen Hinweise zum Lesen der unterschiedlichen Abbildungen, statistischen Kennwerte und Tabellen sowie Anregungen zur eigenen Arbeit mit den Berichten. Der Workshop richtet sich an alle, die mit den Berichten der Systembefragungen arbeiten. Der Workshop ist kostenlos. Haben Sie Interesse? Dann schreiben Sie uns eine E-Mail an ule@uni-jena.de.

05.01.2017
Anmeldefristen zur Anmeldung Ihrer Lehrveranstaltung
Die Anmeldung Ihrer Lehrveranstaltung zur Online-Evaluation können Sie, seit diesem Semester, noch bis um 8:00 Uhr am Erhebungstag durchführen. Die Anmeldung zur papierbasierten Evaluation muss mindestens drei Werktage im Voraus erfolgen.

20.12.2016
Zwischenbilanzen: Befragungen der Studierenden zur Lehr- und Studiensituation
Ab 13.12.2016 starten wieder die Zwischenbilanzen in zahlreichen Studienfächern der FSU. Die Zwischenbilanzen richten sich an Studierende in der Mitte des Studiums (3. bis 5. Fachsemester) und beinhalten veranstaltungsübergreifend Fragen zur fachspezifischen Lehr- und Studiensituation, zur Einschätzung der Studienorganisation, der Studierendenbetreuung sowie zu den erworbenen Kompetenzen. Die betreffenden Studierenden erhalten per E-Mail die Einladung zur Befragung verbunden mit den fachspezifischen Zugangsdaten. Die Befragungen sind bis 31. Januar 2017 freigeschalten. Die Ergebnisse münden in fachspezifische Ergebnisberichte, die über die Studiendekane den Studiengangsverantwortlichen zu Beginn des Sommersemesters 2017 zur Verfügung gestellt werden. Zum Gesamtevaluationsplan der FSU




Login Lehrende
E-Mail-Adresse:

ULe-Passwort:


Online-Evaluation
Hier können Sie direkt an unseren Online-Evaluationen teilnehmen.
Befragungs-ID:

Erhebungs-Code: